Januar Berichte 2017

Franzoesische Revolution – Beginn der Neuen Weltordnung

Wie Der Islam Der Sklaverei Und Dem Sklavenhandel In Europa Neues Leben Einhauchte

Die Moslemische Verwuestung Indiens

Juden und Tuerken

Muss Die Geschichte Neu Geschrieben Werden?

Afrikanische Herren, Europaeische Sklaven

Die Machtelite Zeigt Ihre Verehrung Fuer Satan

Engl.-German – Ueber Den Holocaust Nachzudenken Ist Ein Verbrechen – Schaefer

Zur Wahren Lage der Deutschen Nation – 1987 Haarmann

Deutschland Voll Im Griff Der Feinde – Detailliert Erklaert – Felix Hueter

Eindringlinge: Die Letzten Rein Werden Die Ersten Raus Sein

Albert Schweitzer Ueber Die Afrikanische Herrenrasse

###

AN DIE ARMINISCHE GEMEINDE IN DEUTSCHLAND

 

Sehr geehrte Arminische Gemeinde,

Gruesse aus den USA. Gestern Abend habe ich von der “Armenier Resolution” der deutsch-juedischen Regierung vom letzten Sommer zu meinem Schock gehoert. TEILE UND HERRSCHE – DER JUEDISCHE PLAN UNRUHE UNTER DIE VOELKER ZU BRINGEN!

ALLE CHRISTEN SIND IN GROSSER GEFAHR, MEHR ALS JE UND IM WESTEN!!!

 

Wenn sich Armenische Freunde von mir abwenden, dann kann ich das verstehen. Ich bin Deutsche. Mir geht es so mit den Juden die viele meiner deutschen Verwandten in Russland (Ukraine) umgebracht haben! Aber Arminier sind falsch informiert und so ist die Welt. Das ist natuerlich eine Judenarbeit von der kommunistischen Polen-Judenkoenigin Angela Merkel “mit blauen Augen, wie viele mit germanischem Blut gemischten Juden heutzutage” naemlich eine grosse Luege um das Deutsche Volk weiter zu vernichten und Unruhe unter die Rassen/Voelker zu bringen.

http://www.germanvictims.com/2017/01/06/deutschland-voll-im-griff-der-feinde-detailliert-erklaert/

Ein Jude hat jetzt ein Buch geschrieben das die ganze holo Anklage gegen die Deutschen ablehnt. “Wahrheit Sagen, Teufel Jagen”.  DAS BUCH ABER NICHT VERBREITEN IN DEUTSCHLAND!!!!  GEFAHR  !!!!

https://archive.org/details/menuhin-gerard-deutch-wahrheit-sagen-teufel-jagen-komplett

Nun es gibt vielleicht? auch ehrliche Juden, aber der Talmud ist ja ein Teufelswerk nach dem Juden leben, aehnlich dem Muslemischen Teufelswerk. “Uns” Christen kann man zwar ausnuetzen aber solche Dinge wie die Muslims und Juden glauben, von so was sind wir nicht schuldig. (Ich war ein Leben lang Christ bin es aber seit kurzem nicht mehr weil die Grausamkeiten und UNGERECHTIGKEITEN in der Welt einfach zu ueberwaeltigend sind sodass ich nicht mehr glauben kann dass es einen persoenlichen Gott gaebe der uns beschuetzt. Ich achte jedoch das Christentum. Soll jeder glauben was er will so lange sie mich nicht mit ihrem Glauben angreifen.)

Ich hoerte gestern auch dass der deutsche Pastor Johannes Lepsius, 1914, der Autor des Buches (unten), durch diplomatische Zwecke und genaue Beschreibung der Vorgaenge gegen die Armenischen Christen bei den Tuerken diplomatisch versucht hat die Verbrechen der Tuerken gegen die Armenier zu unterbinden. Auch deutsche christliche Kirchenvereine haben sich eingesetzt fuer die Armenier, wie Sie dem Buch entnehmen koennen. Obwohl die Deutschen mit den Tuerken im 1. Weltkrieg Verbuendete waren, waren sie noch lange nicht verbunden mit dem teuflischen Mohammedanischen Verbrecherglauben der Tuerken. Das Buch von Lepsius beweist das Gegenteil von was die juedisch-deutsche Amerikanische Besatzungsregierung behaupted. Ausserdem wurde dieser Krieg von den Juden angezettelt, wie alle. Diese Teufel, sie drehen alles um. Das ist so recht kommunistisch. Sie wissen ja das Deutschland nicht souvereign ist und besetzt und von den USA-Juden regiert wird.

Um ihnen einen weiteren Einblick zu geben, die Juden haben in Amerika ein Gesetz eingesetzt, unterschrieben bei Bush, die amerikanischen Christen alle zu toeten fuer Goetzenanbetung (Jesus Christus). Ich hab die Beweise (unten).

Es waren die Juden welche die Hungersnot der Armenier angeschuert haben. Das haben sie auch in der Ukraine (damals Russland) gegen meine etnisch-deutschen Verwandten gemacht. Sagt doch ihr “heiliges” Buch, der Talmud, dass alle Christen getoetet werden muessen und dass Jesus im Kot in der Hoelle kocht und vieles andere Schlimme.

Hier einige Dokumente:

Deutschland und Armenien, Pastor Johannes Lepsius. Das sind die Berichte der Verbrechen gegen die Armenier bei den Tuerken (Juden gelenkt):

https://archive.org/details/deutschlandunda00lepsgoog

The Jewish Genocide of Armenian Christians:

https://archive.org/details/ChristopherJonBjerknesTheJewishGenocideOfArmenianChristians

 

DIE JUDEN HABEN RUSSLAND UMGESTUERZT UND 66 MILLIONEN ODER MEHR CHRISTEN ERMORDET EINSCHLIESSLICH VIELER MEINER FAMILIENMITGLIEDER UND AHNEN. Hier finden Sie wer die Oktoberrevolution angestiftet und das Russische Volk und ethnischen Deutschen vernichtet hat. Alles Juden!

http://www.germanvictims.com/2013/05/31/schwarzmeerdeutsche/

 

DER JUEDISCHE PLAN AMERIKANISCHE CHRISTEN ZU ERMORDEN:

Und Amerika hat ein Gesetz alle Christen zu ermorden, bei den Juden eingepflanzt bekommen und bei Busch unterschrieben. Toetung durch Kopefung mit Guillotine nach dem juedischen Verbrecherbuch “Talmud”. Nur hat der bloede Busch nicht bemerkt dass er verarscht wurde und hat das verdammte Verbrechergesetz unterschrieben. Vielleicht wusste er es auch?!

Hier der Kongressmann, der das entdeckt hat:

Bill Dannemeyer
U.S. Congressman, 1979-1992

“Your U.S. government can now legally kill Christians for the “crime” of worshipping Jesus Christ!  A diabolic deception has been perpetrated on the American people by their OWN leaders, Senators and Congressmen, who have sold their soul to the devil.  On March 5, 1991, in the House of Representatives, and March 7, 1991, in the U.S. Senate, without any knowledge of, or input by, the people of the United States, U.S. Senators and Congressmen passed a law that is so outrageous – and frankly unconstitutional – that it forces the American people to be bound by a set of monstrous rules, called the Noahide Laws, rules that make the belief in Jesus Christ a crime punishable by decapitation by guillotine!  On March 20, 1991, President George H.W. Bush, a supposed Christian, signed the bill into law….”

Das Englische Radio Vorsprechen seiner Frau, Dr. Lorraine Day, koenne sie Sich hier anhoeren. 98% der Amerikaner wissen das nicht:

https://archive.org/details/LawToKillChristiansDrDay20140106Spingola

Kurze Uebersetzung des obigen ist, die Lubavitch Jews haben im Maerz 7, 1991 (die Juden arbeiten immer auf ganz lange Plaene hin damit man nicht dran denkt) ein Gesetz unter falschem Aufwand und nur mit 5 Juden Kongressmitgliedern anwesend durch den Kongress geschmuggelt als “Mehrheitswahl” die Amerikanischen Christen zu koepfen. Nur, der Betrug ist weiterhin, das Koepfen steht nicht in der Resolution die Busch vorgelegt bekam, sondern verbindet sich automatisch HEIMLICH mit dem juedischen Talmudischen Gesetzt das Noahide law dass Jesus Christus Anbeten ein Goetzendienst ist, und dieser Goetzendienst mit Koepfung durch Guillotine bestraft wird. Beruehmte Frau Dr. Lorraine Day, ehemalige Chefaerztin der Univesitaet San Franzisko, 30-jaehrige Freiheits- und Wahrheitskaempferin gegen die Judenverbrecher, und Frau des pensionierten Kongressmann Bill Dannemeyer (oben) bestaetigt die Guillotinen; sie existieren in den vielen Gefaengnissen (FEMA camps) die schon seit Jahren aufgebaut werden fuer die Christen und die welche sich gegen die kommende Kommunistische Regierung straeuben – genauso wie in Russland. Die Juden haben die Amerikanische Regierung seit President Wilson im Griff, also gut 100 Jahre.

Hier mehr Dokumente:

Wahrheit Sagen Teufel Jagen (beruehmter Jude) verneint den Holocaust und Luegen ueber die Deutschen

https://archive.org/details/menuhin-gerard-deutch-wahrheit-sagen-teufel-jagen-komplett

 

Deutschland Voll im Griff der Feinde

http://www.germanvictims.com/2017/01/06/deutschland-voll-im-griff-der-feinde-detailliert-erklaert/

 

Und hier koennen  Sie den Hass der Juden lesen aus ihrem “heiligen” Buch, dem Talmud. Was sie von Christen denken.

http://www.germanvictims.com/jews-want-to-exterminate-the-whitegerman-race/judengift/

 

Und hier ein paar Zitate von Juden:

…Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.”  Rabbiner Dr. Marcus Ravage…

“Wir hassen Christen. Die Besten von ihnen sind unseren schlimmsten Feinde. Sie predigen liebe und Gnade fuer die Nachbarn, was gegen unsere Prinzipen ist. Christliche Liebe ist ein Querbalken fuer die Revolution. Nieder mit der Naechstenliebe! Was wir brauchen ist Hass; nur so koennen wir das Universum regieren.” (Jude A. Lunacharsky)

“Wir Juden sind die Vernichter und wir werden immer die Vernichter bleiben. Egal was ihr auch tun werdet, unsere Wuensche koennt ihr nie befriedigen. Wir werden daher immer vernichten, denn wir wollen unsere eigene Welt.” (aus dem Buch YOU GENTILES vom juedischen Autor Maurice Samuels, Seite 155)

“Wir treiben die Christen in einen Krieg indem wir deren Dummheit, Ignoranz und nationale Eitelkeit ausnuetzen. Sie werden sich gegenseitig massakrieren und dann haben wir genug Platz fuer unser eigenes Volk.” (Rabbi Reichorn, in Le Contemporain, Juli 1880)

Und hier koennen Sie mehrere der boesartigen Hasszitate der Juden lesen:

http://www.germanvictims.com/jews-want-to-exterminate-the-whitegerman-race/judengift/

 

ALLE VOELKER MUESSEN ERKENNEN WER DIE ANTREIBER SIND VON ALL DEN KRIEGEN, REVOLUTIONEN, RASSENHASSEN, USW. ES SIND DIE JUDEN DENN SIE WOLLEN DIE WELT FUER SICH, WIE SIE SAGEN, UND UM DIES IN WIRKLICHKEIT UMZUSETZEN, DAFUER MUESSEN SICH ALL DIE ANDEREN VOELKERN IN KRIEGEN UND REVOLUTIONEN GEGENSEITIG VERNICHTEN.

WEGEN DER VERLOGENEN ARMENIER RESOLUTION DER BUNDESREPUBLIK DASS DIE DEUTSCHEN SCHULD HABEN SOLLEN AN DEM CHRISTLICHEN ARMENIER GENOZID… HERE SIND DIE DIPLOMATISCHEN BERICHTE DIE BEWEISEN WIE DIE DEUTSCHEN CHRISTEN VERSUCHTEN ZU HELFEN:

VERTEILT ES UNTER DEN ARMENIER VEREINEN!

Deutschland und Armenien-Lepsius

Jewish-Genocide-of-Armenian-Christians-Bjerknes-2006-1

Oktober 2015 – Flüchtlingschaos: Sicherheitsbehörden drohen Bundesregierung mit Putsch

http://www.chemtrail.de/?p=10068

2015 – Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland:

http://www.chemtrail.de/?p=10191
Hermann Scheer, Träger des Alternativen Nobelpreises, des Solar-Weltpreises + anderer Ehrungen starb überraschend am 14.10.2010. Er war einer der seltenen aufrechten und mutigen Politiker, welcher auch unangenehme Dinge ungeschminkt benannte, welches ihm auch mächtige Feinde bescherte.

xx

xx

Deutschland Voll Im Griff Der Feinde – Detailliert Erklaert – Felix Hueter

In Frankreich sind Frauen unsichtbar geworden

Eindringlinge: Die Letzten Rein Werden Die Ersten Raus Sein

Ärzte warnen vor digitalen Stromzählern

#

Albert Schweitzer Ueber Die Afrikanische Herrenrasse


Quelle: http://www.politikversagen.net/rubrik/auslaenderkriminalitaet?page=1

Asyl, Ausländerkriminalität, Gesellschaftskritik

5.1.17

Die niederschmetternde Erkenntnis

Silvester 2016 musste in Köln unter Schirmherrschaft der Polizei stattfinden. Aber ein quälend langes Jahr der Debatten und Vorwürfe hatte auf diejenigen, die sich zu Gewalttaten verabreden, kaum Einfluss. Von Dirk Schümer. Weiterlesen auf welt.de

5.1.17

Libyscher Vergewaltiger verhöhnt 62-jähriges Opfer

Freiberg, Sachsen. „Plötzlich packte mich ein Mann am Hals, hielt mir den Mund zu und zerrte mich in ein Gebüsch“, berichtet die Rentnerin. „Dann riss er mir und sich die Hose runter, drückte mich mit seinem Gewicht zu Boden.“ Weiterlesen auf m.bild.de

5.1.17

„Die Deutschen sind zu gutmütig“

“Die Deutschen sind zu gutmütig”: Ein Marokkaner erklärt, was in Deutschland im Umgang mit kriminellen Nordafrikanern alles falsch läuft. Weiterlesen auf huffingtonpost.de

5.1.17

12-jähriger Südländer belästigt 69-Jährige sexuell

Kellinghusen, Schleswig-Holstein. Ein ca. 12-jähriger Südländer hat eine 69-Jährige in Kellinghusen sexuell belästigt. Auf dem Stichweg zum Spielplatz legte er sein Fahrrad ab, umfasste die Frau um den Hals und bedrängte sie sexuell. Weiterlesen auf mopo.de

4.1.17

Massiver Sozialbetrug durch Asylbewerber

Embedded thumbnail for Massiver Sozialbetrug durch Asylbewerber
Bild: YouTube http://img.youtube.com/vi/7EQUAuE6hoc/hqdefault.jpg

Mal einen Bart wachsen lassen, mal eine Brille aufsetzen: Mit solch einfachen Tricks lassen sich Asylbewerber nach Ermittlungen der Polizei Braunschweig mehrfach registrieren und kassieren mehrfach Leistungen. Die Chance zur Verurteilung dieser mobilen Betrüger sehen die Staatsanwaltschaften als äußerst gering. 4:52 min Video ansehen

4.1.17

Rentner von Ausländern k.o.-geschlagen und ausgeraubt

Siegenburg, Bayern. Drei junge Ausländer schlagen einen 76-jährigen Siegenburger beim Spaziergang am hellichten Nachmittag nieder, rauben ihn aus und lassen ihn liegen. Weiterlesen auf mittelbayerische.de

4.1.17

Jugendliche schubsen 75-Jährige Treppe runter

Hamburg. Zwei junge Männer haben eine 75-jährige Rentnerin am S-Bahnhof Hamburg-Ohlsdorf die Treppe hinuntergeschubst. Anschließend klauten die jungen Männer der Seniorin die Handtasche, ohne dass jemand eingriff. Weiterlesen auf ndr.de

4.1.17

Innsbrucker Marktplatz wurde zur Sex-Falle

Österreich. Die Zahl der Opfer von sexueller Belästigung in der Silvesternacht in Innsbruck steigt auf 18. Die Ermittler gehen von einer Tätergruppe von Südländern aus. Die Übergriffe hätten „System“ gehabt. Weiterlesen auf krone.at

3.1.17

Ägypter missbraucht 14-jährige Hamburgerin

Hamburg. Ein 14-jähriges Mädchen aus Hamburg ist von einem 21-jährigen Ägypter sexuell missbraucht worden. Der polizeibekannte abgelehnte Asylbewerber sollte bereits seit Jahren abgeschoben werden. Weiterlesen auf welt.de

3.1.17

Neuköllner Böller-Chaoten sind Intensivstraftäter

Berlin. Ein 19-Jähriger und ein 22-Jähriger mit Migrationshintergrund konnten als Haupttäter ausgemacht und festgenommen werden. Sie zertrümmerten und fackelten in der Silvesternacht mitten auf einer Kreuzung ein Auto ab. Ein Haftrichter ließ mittlerweile beide wieder laufen. Weiterlesen auf bz-berlin.de

3.1.17

Asylbewerber mit zwölf Identitäten kassierte 45.000 Euro

Mal einen Bart wachsen lassen, mal eine Brille aufsetzen: Mit solch einfachen Tricks lassen sich Asylbewerber nach Ermittlungen der Polizei mehrfach registrieren und kassieren mehrfach Leistungen. In mindestens einem Fall sogar mit mindestens zwölf Identitäten! Weiterlesen auf n-tv.de

3.1.17

Das Gegenteil von Dankbarkeit

Kriminelle missbrauchen das Asylrecht. Warum tun wir uns diese Leute an? Zeit, über eine andere Einwanderungspolitik nachzudenken. Von Jochen Bittner. Weiterlesen auf zeit.de

3.1.17

Es kamen viel mehr Männergruppen als bekannt

Köln. Es kamen in der Silvesternacht offenbar weit mehr junge Männer in Gruppen mit dem Zug am Kölner Hauptbahnhof an als bislang bekannt. Die Bundespolizei spricht auf Nachfrage von etwa 2000! Bislang war immer von 1000 die Rede. Weiterlesen auf derwesten.de

2.1.17

Grapsch-Attacken in Hamburg

St. Pauli/City, Hamburg. Die Polizei hatte extra ein Großaufgebot von mehr als 500 Beamten zusammengezogen – dennoch ist es wieder passiert. Einige Täter schlugen sogar direkt vor den Augen der Polizisten zu! Weiterlesen auf m.bild.de

2.1.17

Afghane springt Polizisten auf die Motorhaube

Regensburg, Bayern. Ein 19-jähriger Mann, nach Angaben der Polizei ein afghanischer Flüchtling, hat in der Silvesternacht wenig Respekt vor der Bereitschaftspolizei gezeigt. Er sprang den Polizisten auf die Motorhaube und demolierte ihr Auto. Weiterlesen auf wochenblatt.de

2.1.17

Pakistani vergewaltigt Frau am Neujahrsmorgen

Regensburg, Bayern. Ein 24-jähriger Mann aus Pakistan hat am frühen Morgen des Neujahrstags eine 46-jährige Regensburgerin, die um 5:40 Uhr auf dem Weg zur Arbeit war, in einen Hauseingang gezogen und vergewaltigt. Weiterlesen auf mittelbayerische.de

1.1.17

Gruppenbildung wie aus dem Nichts

Mehrere Städte registrieren an Silvester spontane Versammlungen von Nordafrikanern, darunter auch aggressive Gruppen. Allein in NRW waren laut Polizei 2000 Personen der „fahndungsrelevanten Klientel“ unterwegs. Weiterlesen auf welt.de

1.1.17

Sieben Identitäten: Sudanese kassiert 21 000 Euro

Ein Flüchtling aus dem Sudan meldete sich mit sieben unterschiedlichen Namen in verschiedenen Kommunen an, kassierte mit falschen Identitäten insgesamt 21 000 Euro Stütze! Weiterlesen auf m.bild.de

1.1.17

Dunkelhäutiger bedroht Frauen in S-Bahn mit Springmesser

Leipzig, Sachsen. In der Nacht zum Samstag sind laut Bundespolizei in einer S-Bahn von Dessau nach Leipzig vier Frauen von einem Dunkelhäutigen mit einem Springmesser bedroht worden. Weiterlesen auf lvz.de