Die Judenfrage Wird Immer Brenzlicher – Fritsch

Das „Handbuch“ bietet gerade in der neuen Fassung die klassische Darstellung der Geschichte der Juden in Deutschland und des schweren, aber unentwegten Kampfes der Deutschen gegen diese Eindringlinge, der in der nationalsozialistischen Erhebung des Jahres 1933 seine elementare Erfüllung fand. Nicht nur geschichtlich erzählend, sondern auch kritisch beurteilend haben bewährte Sachkenner der verschiedensten Gebiete alles dazu beigetragen, ein vollständiges Bild dieses Geschehens, der waltenden Kräfte und der neuesten Ergebnisse, zu zeichnen.

» Weiterlesen

Die Gutmenschen – Schlauer Als Der Liebe Gott! – Mahler

…Die Welt wußte bis zum Erscheinen Hegels ganz allgemein nicht, was Geschichte ist. Man wußte von Interessen und von unterschiedlicher Macht, sie geltend zu machen. Im Verhältnis der Völker zueinander waltete nicht Recht, sondern die Gewalt des Stärkeren: Raub und Totschlag. Der Austausch, soweit er stattfand, verschleierte nur das Gewaltverhältnis, änderte aber nichts an seinem Wesen – bis auf den heutigen Tag…

» Weiterlesen

Im Namen des Gesetzes-Gerd Honsik

…„Volk ist im ethnischen Sinn zu verstehen, und zwar als Vielzahl von Menschen, die unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft und damit Zugehörigkeit zu einem bestimmten Staat, durch das gemeinsame geistige und kulturelle Erbe, die gemeinsame genealogische Wurzel, die gemeinsame Sprache und gemeinsame Geschichte zu einer sozialen Einheit verbunden sind…

» Weiterlesen

Bücher und Dokumente Über Rasse und Rassenvernichtung

Freie Bücher zum Herunterladen. „Wir planen Europa in eine gemischte Rasse von Asiaten und Negern zu verwandeln, regiert bei den Juden.“ Count Kalergi-Coudenhove, 1925   „Nachdem die Juden die Menschen der hoechsten Kultur auf Erden sind  [admin*So ein Witz!!!] haben die Juden das Recht die ganze Menschheit sich unterzuordnen und die Meister der ganzen Welt zu sein.  Rabbi Harry Waton

» Weiterlesen

Rassenvermischung: Die Moral des Todes-William Pierce

…Aber solange die Rasse überlebt – solange das Potential für effektive rassische Souveränität existiert – werden sich fremde und spirituell schädliche Werte allein nicht als fatal erweisen. Die Feinde unserer Rasse haben diese Wahrheit offensichtlich seit langem verstanden. Aus diesem Grund führten sie vor einem halben Jahrhundert den schlimmsten Krieg, den die Welt je erlebt hat, um eine Idee zu zerstören, die auf dieser rassischen Wahrheit beruhte. Aus diesem Grund organisierten sie danach die systematische Überflutung der weißen Zivilisation durch Millionen fremder Einwanderer…

» Weiterlesen
1 2