Guten Tag, Herr Marx, Kardinal Marx!

Wenn Sie mir nicht nachweisen können, wo und wann Jesus Christus von „Integration“ und „of­fe­ner Gesellschaft“ gesprochen hat und wann und wo er die Existenz der durch seinen Va­ter selbst geschaffenen Völker, die durch Abstammung und Muttersprache definiert werden, ge­leugnet hat, halte ich es für meine Christenpflicht, da ich nach katholischem Ritus getauft wur­de, Sie, Herr Marx, einen feigen und gottverdammten Lügner im Dienste des Kalergi-Pla­nes4 und des Goldenen Kalbes zu heißen.

» Weiterlesen

Im Namen des Gesetzes-Gerd Honsik

…„Volk ist im ethnischen Sinn zu verstehen, und zwar als Vielzahl von Menschen, die unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft und damit Zugehörigkeit zu einem bestimmten Staat, durch das gemeinsame geistige und kulturelle Erbe, die gemeinsame genealogische Wurzel, die gemeinsame Sprache und gemeinsame Geschichte zu einer sozialen Einheit verbunden sind…

» Weiterlesen

Schablone: Wurde Ihnen Was Angetan? Sahen Sie Ein Verbrechen? Staatsgewalt? Schreiben Sie Mir!

Für die Veröffentlichung, bitte schreiben Sie mir über Drohungen, Angriffe, Betastungen, Körperliche Verletzungen, Vergewaltigung, Diebstahl, Raub, Mord und vieles Andere das Ihr Leben als Deutscher/Deutsche in Deutschland bedroht und verletzt. Da die Medien und die Polizei oft schweigen ueber die Verluste der Deutschen Ureinwohner, muß das Volk diese Verbrechen selbst veröffentlichen.

» Weiterlesen